Kontakt

Zahnimplantate

Platzhalter Smile 3D

Zahnimplantate sind die zurzeit modernste und naturnaheste Behandlung, um fehlende Zähne zu ersetzen – und bieten vielen Menschen die Möglichkeit, wieder problemlos lachen, kauen und sprechen zu können.

Die Vorteile von Zahnimplantaten:

  • Ästhetik und Funktion: Die neue implantatgetragene Zahnkrone oder Brücke können wir in Form und Farbe exakt an Ihre Zähne anpassen. Die natürliche Ästhetik und der feste Halt sorgen dafür, dass Sie wieder unbeschwert zubeißen, lachen und sprechen können!
  • Ein Beschleifen der Nachbarzähne ist nicht nötig: Bei Brücken müssen gesunde Nachbarzähne beschliffen werden, bei Einzelzahnimplantaten nicht. So wird gesunde Zahnsubstanz geschont.
  • Kein Knochenrückgang: Im Gegensatz zu herkömmlichen Brücken und Prothesen tritt bei Implantaten in der Regel kein Knochenrückgang ein, da eine natürliche Belastung des Kiefers gegeben ist.
  • Vorteilhafte Lösung für hinteres Zahnreihenende: Gerade bei Lücken am hinteren Ende einer Zahnreihe ist implantatgetragener Zahnersatz oft besser geeignet. Damit können größere Brücken oder Teilprothesen vermieden werden.
  • Stabile Befestigung: Gegenüber herkömmlichen Prothesen sind implantatgetragene Varianten stabiler im Kiefer befestigt.
  • Schonender und sicherer implantieren: Mit der modernen 3D-Planung steht uns ein Verfahren für noch schonendere und sicherere Implantationen zur Verfügung.

Ist der Einsatz von Implantaten immer möglich?

Nahezu jeder fehlende Zahn kann heute durch ein Implantat ersetzt werden – in so gut wie jedem Alter, eine Grenze nach oben gibt es nicht.

Wo ein Zahn fehlt, bildet sich Kieferknochen zurück. Selbst bei geringem Knochenangebot ist eine Implantation in den meisten Fällen jedoch möglich – durch gezielten Knochenaufbau.

Ausführliche Informationen – auch zum Ablauf der Implantation – erhalten Sie in unserem Ratgeber Zähne.