Kontakt

Ästhetische Zahnheilkunde

Ästhetische Zahnheilkunde

Tätigkeitsschwerpunkt Ästhetische Zahnheilkunde

Durch seinen zertifizierten Tätigkeitsschwerpunkt Ästhetische Zahnheilkunde ist Dr. Schmitz-Schachner besonders qualifiziert für ästhetische Behandlungen.

Schöne Zähne sind Ihre Visitenkarte! Deshalb haben wir bei allen Behandlungen stets die Ästhetik mit im Blick.

Falls Sie mit Ihrer Zahnfarbe oder der Form von Front- und Eckzähnen nicht zufrieden sind, stehen uns außerdem vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung:

Eine Versorgung mit Vollkeramik hat einige Vorteile gegenüber Zahnersatz aus Edelmetall oder anderen Materialien:

  • Unauffälligkeit: Vollkeramische Lösungen können an Ihre Zahnfarbe angepasst werden und reflektieren Licht auf natürliche Art – daher fallen sie nicht auf.
  • Glatte Oberfläche: Vollkeramische Werkstoffe haben eine glatte Oberfläche. Bakterien finden deshalb keinen Halt, was u. a. einer Karies sehr gut vorbeugt.
  • Lange Haltbarkeit: Aktuelle Studien haben gezeigt: Keramik zeigt einen ähnlichen Abrieb wie die natürliche Zahnsubstanz und ist aus diesem Grund sehr lange haltbar.
  • Nichtleitend: Vollkeramik leitet kaum Wärme und Kälte weiter – Sie können so beschwerdefrei heiße und kalte Speisen genießen.
  • Biokompatibilität: Keramik ist körperverträglich (biokompatibel) und deshalb für Allergiker oder Menschen geeignet, bei denen sich rascher Überempfindlichkeitsreaktionen zeigen.

Bei einer Kariestherapie oder nach einer Wurzelkanalbehandlung bessern wir Ihren Zahn wieder aus.

Hier stehen uns optisch schöne, zahnfarbene Werkstoffe wie Komposit- bzw. Kunststofffüllungen sowie Inlays (Einlagefüllungen) aus Vollkeramik zur Verfügung.

Platzhalter Smile 3D

Mit Veneers, hauchdünnen keramischen Verblendschalen, können wir Ihre Frontzahnpartie unauffällig korrigieren.

Wir empfehlen sie Ihnen unter anderem bei optisch unschönen Konturen – zum Beispiel, wenn aus den Zähnen ein Stückchen abgebrochen ist oder Schneide- und Eckzähne Verfärbungen zeigen.

Platzhalter Smile 3D

Studien belegen, dass eine Zahnaufhellung durch den Zahnarzt deutlich effektiver ist als durch frei verkäufliche Bleachingmittel. Um Zähne professionell aufzuhellen, stehen uns mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. So sorgen wir für schöne Zähne und Ihr ästhetisches Lächeln!

  • Zoom-Bleaching: Mit dem Zoom-System verfügen wir über eine hochmoderne Bleaching-Technologie. Innerhalb von etwa einer Stunde können Ihre Zähne damit um mehrere Stufen bis hin zum gewünschten Farbton aufgehellt werden – das tagelange Tragen von Zahnschienen entfällt. Das Prinzip: Ein aufhellendes Gel wird außen auf die Zahnoberfläche aufgetragen und die Zähne mit einer Speziallampe bestrahlt. Das Licht aktiviert das Gel, erhöht dessen Wirksamkeit und macht das Aufhellen zum wahren „Powerbleaching“.
  • Home-Bleaching: Sie können Ihre Zähne auch bequem zu Hause aufhellen: Dazu erhalten Sie von uns eine individuell angefertigte Kunststoffschiene und ein Bleachingmittel. Die Schiene wird mit dem Bleachingmittel befüllt und täglich für eine oder mehrere Stunden auf die Zähne gesetzt.
  • Internes Bleaching: Mit einem internen Bleaching können wir innere Verfärbungen von wurzelkanalbehandelten Zähnen aufhellen. Wir entfernen die Füllung und bringen das Bleichmittel in den Zahn. Dieser Vorgang wird so oft wiederholt, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist. Zwischenzeitlich kann der Zahn mit einem Provisorium verschlossen werden.

Mehr zum Thema Zahnästhetik erfahren Sie wie immer in unserem Ratgeber Zähne